Waldkraiburg: Unbekannte legen Feuer in der Dieselschule

Aufmerksame Zeugen entdeckten am Sonntag, um 13:10 Uhr, ein kleines Feuer an der Dieselschule. Unbekannte Täter hatten in ein Loch am Container, welcher der Mittagsbetreuung dient, brennendes Papier gesteckt. Ein 18-jähriger Schüler und ein 16-jähriges Mädchen, beide aus Waldkraiburg entdeckten, das Feuer, reagierten sofort und löschten dieses.

Die Feuerwehr Waldkraiburg rückte vorsorglich mit 4 Fahrzeugen und 24 Einsatzkräften an. Sie öffneten den Container, um etwaige Glutnester auszuschließen. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Die Polizei Waldkraiburg bittet um Hinweise aus der Bevölkerung unter Tel.: 08638 94470.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.