Söder: „Warum zögern, wenn wir wissen, dass es notwendig ist?“

Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, MdB, und Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml, MdL, haben sich am 11. Dezember 2020 bei Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König über den Aufbau des Corona-Impfzentrums Nürnberg informiert. Ministerpräsident Dr. Markus Söder: „Die heutigen Zahlen sind so hoch wie nie. Wir brauchen einen grundlegenden Lockdown so schnell wie möglich. Jeder Tag zählt. Warum zögern, wenn wir wissen, dass es notwendig ist? Deshalb: Jetzt alles vorziehen und entschlossen handeln. Wir müssen noch vor Weihnachten runterfahren.“

Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (links im Bild), und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, MdB (rechts im Bild), besuchen das Corona-Impfzentrum in Nürnberg. Ministerpräsident Dr. Markus Söder: „99 Impfzentren in Bayern für 33.000 Impfungen pro Tag zum Start. Das ist ein Tag der Hoffnung, auch wenn wir erstmal weiter mit Corona leben müssen.“

Autoren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.