Rott am Inn: Tödlicher Verkehrsunfall bei Katzbach

Am Vormittag des 18.08.2021 kam es zu einem schweren Verkehrsunfall an der Bahnunterführung der Kreisstraße RO 34 bei Katzbach, Gemeinde Rott am Inn. Ein 47-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Ebersberg kam aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit der Front des Fahrzeugs gegen die Unterführung. Trotz schnellstmöglich eingeleiteter Reanimation verstarb der Fahrer des Pkw noch an der Unfallstelle. Die freiwilligen Feuerwehren aus Ramerberg, Griesstätt und Rott am Inn mit insgesamt 70 Einsatzkräften, sowie Rettungsdienst, Rettungshubschrauber und Notarzt befanden sich im Einsatz.

Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.