Mühldorf a. Inn: 18-jährige bei Motorradunfall verletzt

Am 04.01.2022 gegen 21:45 Uhr fuhr eine 18-jährige Mühldorferin mit ihrem Leichtkraftrad der Marke KTM auf der Staatsstraße 2092 von Hammer kommend in Richtung Mühldorf. In der kurz nach Hammer folgenden, scharfen Rechtskurve verlor sie auf Grund eines Fahrfehlers die Kontrolle über ihr Fahrzeug und fuhr geradeaus in die angrenzende Wiese. Dort stürzte sie und zog sich eine Verletzung an den Beinen zu. Ein vorbeifahrender Verkehrsteilnehmer sah das Kraftrad zusammen mit der Fahrerin im Graben liegen und verständigte den Notruf.
Die Fahranfängerin kam anschließend mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Mühldorf a. Inn. An ihrem Fahrzeug wurde die linke Fahrzeugseite beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 1000,- EUR geschätzt.

Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.