Heldenstein: zwei Personen nach Kollision mit Baum schwer verletzt

Gegen 09:25 Uhr, am 26. Februar 2022, kam es zwischen Heldenstein und Niederheldenstein auf der Gemeindeverbindungsstraße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam eine 28-jährige Ampfingerin nach rechts von der Fahrbahn ab, wo sie mit ihrem Skoda frontal gegen einen einzelnen Baum prallte.

Ihre Beifahrerin und sie selbst wurden durch den Unfall schwer verletzt, sodass sie ins Krankenhaus Altötting verbracht werden mussten. Der Pkw wurde durch den Aufprall total beschädigt. Die FFW Heldenstein war zur Verkehrslenkung und Beseitigung auslaufender Betriebsstoffe eingesetzt. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Mühldorf a.Inn unter der Rufnummer 08631/3673-0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.