Erharting: Unfallflucht auf der B299

Am 18.06.2021, gegen 22:45 Uhr, ging bei der Polizeiinspektion Mühldorf am Inn telefonisch der Hinweis bzgl. eines Verkehrsunfalles auf der Bundesstraße 299 in Richtung Neumarkt St. Veit ein. Der Unfallort befindet sich auf der B299 unmittelbar nach der Einmündung der Kreisstraße Mü10, welche nach Erharting führt.

Vor Ort konnten die Beamten diverse Fahrzeugteile, ein überfahrenes Verkehrszeichen und einen beschädigten Leitpfosten feststellen. Der Fahrer entfernte sich nach dem Verkehrsunfall von der Örtlichkeit. Bei dem verunfallten Fahrzeug handelt es sich wahrscheinlich um einen schwarzen Kombi, Audi A4, Typ B8. Das Fahrzeug dürfte massive Schäden an der Fahrzeugfront aufweisen.

Personen, die in diesem Zusammenhang etwas beobachten konnten oder anderweitige sachdienliche Hinweise geben können, werden dringend gebeten sich unter 08631/3673-0 an die Polizeiinspektion Mühldorf am Inn zu wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.