Burghausen: Verkehrsunfall mit verletztem Fahrradfahrer

Am Montag, den 19.07.2021, gegen 07:50 Uhr, kam es in der Pergerstraße in Fahrtrichtung Berchtesgadener Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 13-jähriger Schüler leicht verletzt wurde.

Der Junge befuhr mit seinem Fahrrad die Pergerstraße in Richtung Agip Tankstelle. Hier übersah er eine vorfahrtsberechtigte 47-Jährige, die mit ihrem Pkw Volvo die Tankstelle nach rechts auf die Berchtesgadener Straße verlassen wollte.

Der 13-Jährige wurde vom Pkw erfasst und erlitt leichte Verletzungen. Er begab sich anschließend mit seinem Vater selbständig in ärztliche Behandlung.

Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 1700,00€.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.