Burghausen: Geklärte Verkehrsunfallflucht in der Robert-Koch-Straße

Am Dienstag, den 21.09.2021, wurde auf einem Parkplatz auf Höhe Robert-Koch-Straße 98 ein Pkw angefahren. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.
Die Geschädigte, eine 66-Jährige aus Burghausen, parkte ihren Pkw Mercedes ordnungsgemäß auf dem o.g. Parkplatz. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkam, bemerkte sie Kratzer an der Fahrertüre. Der Schaden beläuft sich auf ca. 200,– Euro.
Aufgrund der Mitteilung eines aufmerksamen Zeugen konnte der Verursacher, ein 79-Jähriger aus Burghausen, schnell ermittelt werden. Er gab glaubhaft an, den Unfall in keinster Weise bemerkt zu haben, da er sich sonst sofort um die Schadensregulierung gekümmert hätte.

Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.