1802 positive Coronatests – nur bei Reise-Rückkehrern

Ist das der Urlaub wert?
Warum drängeln sich tausende Menschen dicht an dicht am Strand, feiern auf dem Partyschiff, was auch immer.
Insgesamt erfolgten seit Aufnahme der bayerischen Testungen für Reise-Rückkehrer am 25. Juli nach LGL-Angaben 127.650 Testungen. Darunter waren 1.802 positive Ergebnisse (Datenstand 15. August).

Das Corona-Virus wütete weiter, vielen Menschen ist es aber völlig egal ob sie sich selbst, ihre Familien und ihr ganzes Umfeld in Gefahr bringen. Zwei Millionen Infizierte ca. 180.000 Tote, bringen viele unserer Mitbürger immer noch nicht zum Umdenken. Oberflächlicher Spaß scheint wichtig, Vernunft und Verantwortung ist nicht angesagt.

Der Forderung mancher Politiker, dass alle die in Risikogebieten Urlaub machen ihre Tests, Arbeitsausfall wegen Quarantäne usw selbst bezahlen müssen, um so die umsichtige Allgemeinheit auch nicht noch finanziell zu belasten, scheint immer sinnvoller zu werden.

Autoren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.