Waldkraiburg: Unfallfahrer leistet Widerstand – Polizistin leicht verletzt

Im Rahmen der Ermittlungen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Samstagabend ereignete, ordnete die Staatsanwaltschaft eine Blutentnahme bei einem 60-jährigen Mann aus dem südlichen Landkreis Mühldorf a. Inn an. Als Beamte der Polizei Waldkraiburg den Mann am Sonntag, gegen 02:00 Uhr an seiner Wohnadresse antrafen, trat dieser äußerst aggressiv auf. Er beleidigte die eingesetzten Polizisten und trat mit den Füßen nach ihnen. Eine Polizeibeamtin wurde dabei leicht verletzt. Der Mann wurde in Gewahrsam genommen.

Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.