Waldkraiburg: Ohne Führerschein und mit entstempelten Kennzeichen unterwegs

Gestern, gegen 15:00 Uhr, wurde ein 31-jähriger Mann aus Heiligenhaus einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann war mit seinem BMW unterwegs, den er mit entstempelten Kennzeichen eines abgemeldeten Jaguars versehen hatte. Der rumänische Fahrzeuglenker konnte auch keine Fahrerlaubnis vorweisen. Nachforschungen ergaben, dass 2021 sein gefälschter Führerschein eingezogen wurde. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, die verwendeten Kennzeichen wurden sichergestellt. Der Fahrer muss nun mit Anzeigen unter anderem wegen Kennzeichenmissbrauch und Fahren ohne Fahrerlaubnis rechnen.

Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.