Waldkraiburg: Hase geköpft und entstellt

In der Aussiger Straße entwendeten bisher unbekannte Täter aus einem Garten in der Nacht von Freitag auf Samstag zwei Hasen. Eine Nachbarin fand am Montag schließlich die Überreste eines der Hasen, die zu ihr in den Garten geworfen worden waren – Kopf und Pfote wurden durch einen unbekannten Täter abgetrennt. Wer hat Beobachtungen gemacht und kann Angaben zu den, bzw. dem Täter machen? Bitte melden Sie sich bei der Polizei in Waldkraiburg unter Tel.: 08638/94470.

Autoren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.