Waldkraiburg: Feuerwehr rettet hilflose Katze

Am Mittwoch, gegen 08:00 Uhr, informierte ein besorgter Bürger die Polizei Waldkraiburg über eine hilflose Katze, die bereits seit zwei Tagen im Peterspark hoch oben auf einem Baum sitzt. Die eingesetzten Polizeibeamten verständigten die Feuerwehr Waldkraiburg. Mit Hilfe einer Drehleiter konnte die „Samtpfote“ aus ihrer misslichen Lage befreit werden. Unverletzt konnte sie ihren Heimweg antreten.

Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.