Nasserprobung der Turbinen

Mittlerweile fließt der Kanal am Wasserschloss vorbei in Richtung neue Turbinen und der geschüttete Damm vor dem Kraftwerkseinlauf wird entfernt. Zunächst wurde der Wasserstand im Innkanal auf das bisherige Niveau angehoben und die Nasserprobung gestartet. Das bedeutet, dass die Turbinen 1 bis 3 in einer mehrmonatigen Funktionsprüfung intensiv getestet werden. Diese Testphase bedeutet auch, dass auch der Innkanal zeitweise wieder durchströmt werden wird. Die feierliche Inbetriebnahme wird im Spätsommer 2022 erfolgen.

Foto: inn-sider.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.