Marktl: Randalierende Jugendliche

Am Dienstag, den 17.11.2020, gegen 19:45 Uhr, wurde die Streife der PI Altötting auf Grund einer Gruppe randalierender und betrunkener Jugendlicher nach Marktl a. Inn gerufen. Diese hatten auf dem öffentlichen WC am Rathausplatz einen Handtuchspender komplett demoliert, sowie das WC verwüstet. Durch aufmerksame Bürger konnte die Gruppe Jugendlicher in Tatortnähe angetroffen werden. Diese flüchteten bei Eintreffen der Streife vor dieser. Aktuell liegen Hinweise zu den Tätern vor. Weitere Ermittlungen werden seitens der PI Altötting geführt. Bei Hinweisen zu den Tätern melden sie sich bei der PI Altötting unter der Telefonnummer: 08671/9644-0

Autoren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.