Kraiburg am Inn: Verkehrsunfall mit Verletzten

Am Dienstag, den 01.06.2021, fuhr gegen 17:05 Uhr ein 59jähriger Mann mit 56jähriger Sozia, beide aus Wendlingen, auf der Staatsstraße 2360 aus Taufkirchen kommend in Richtung Kraiburg hinter einem schwarzen PKW. Nach der Abzweigung Schmieding führte der 20jährige PKW-Lenker unvermittelt eine Vollbremsung durch. Der Krad-Fahrer versuchte noch, nach links auszuweichen, touchierte dabei aber das linke Fahrzeugheck des BMWs des Taufkirchners und stürzte. Er und seine Beifahrerin zogen sich einige Verletzungen zu und wurden mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der gesamte Sachschaden wird auf etwa 2.600,- € geschätzt.

Autoren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.