Erfolgreich bewerben in sozialen Netzwerken!

Digitale Präsenz ist im Bewerbungsverfahren immer wichtiger. Die Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Traunstein Regina Graf weiß, um einen neuen Job gerade während der aktuellen Lage zu erhalten, sind Onlinebewerbungen gefragt und wichtig. Vielleicht ist der Traumjob auch nur einen Klick entfernt?

Im Onlineseminar „Erfolgreich bewerben in sozialen Netzwerken!“ werden Tipps und Tricks wie eine Bewerbung günstig im Netz zu platzieren ist ausführlich besprochen. Das Seminar findet Online über die Plattform Skype statt. 

Am Donnerstag, den 26. November 2020
von 9.00 bis ca. 11.00 Uhr

Die Referentin Martina Kuhlmann von der Erfolgs-Frauen-Schmiede zeigt im Online-Vortrag Möglichkeiten auf, sich erfolgreich in sozialen Netzwerken zu bewerben. Die neue digitale Präsenz ist für viele eine Herausforderung im Bewerbungsverfahren. Sich professionell bewerben ist viel mehr als das Versenden eines Standard-anschreibens samt Lebenslauf. Auch online gilt es, aus den Mitbewerbern herauszuragen.

Das Online-Seminar wird kostenlos angeboten, jedoch ist aufgrund der begrenzten Teilnehmerplätze eine Anmeldung bis spätestens 11.11.20 mit Name, Telefonnummer und Email-Adresse zwingend erforderlich. Die Anmeldung kann direkt per Email erfolgen unter Traunstein.BCA@arbeitsagentur.de. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Der Zugangslink mit den erforderlichen technischen Details wird ca. 2 Wochen vor dem Seminar per Email übersandt. Im Seminar kann leider keine technische Unterstützung gegeben werden.

Technische Voraussetzungen:

Aktueller Webbrowser, Stabile Internetverbindung, PC, Laptop oder Tablet mit Ton-ausgabe (Lautsprecher und ggf. Kopfhörer) bzw. Smartphone, ein Mikrofon zur mündlichen Teilnahme. Eine Kamera oder Webcam ist nicht zwingend erforderlich und sollte zum reibungslosen Verlauf deaktiviert werden.

Weitere Informationen unter Telefon Nr.: 0861/703-597.

Autoren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.