Burghausen: Unfallflucht in der Zaglau

Am 15.09.2022 wurde der Pkw einer Burghauserin im Zeitraum von 07.00 bis 17.00 Uhr durch einen unbekannten Verkehrsteilnehmer angefahren. Die Geschädigte stellte ihr Auto am Parkplatz hinter dem Ku-Max-Gymnasium ab. Als sie gegen 17.00 Uhr losfahren wollte fiel ihr auf, dass ihr linker Außenspiegel eingeklappt war. Als sie diesen wieder aufklappte, stellte sie grünen Lackabrieb an der Außenverkleidung des Spiegels, sowie einen Streifschaden im Bereich der C-Säule fest. Der Schaden beläuft sich auf ca. 200 Euro.

Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Burghausen, unter tel. 08677/9691-0, zu melden.

Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.