Burghausen: Auffahrunfall mit Sachschaden

Eine 19-jährige Burgkirchnerin befuhr mit ihrem Pkw VW Polo am Donnerstag, 03.02.2022 um 08:00 Uhr die Mautnerstraße in Burghausen. Als ein vor ihr fahrender Ford Mondeo verkehrsbedingt anhielt, bremste sie nicht rechtzeitig, woraufhin es zu einem Auffahrunfall kam. Das Fahrzeug der Unfallverursacherin wurde an der Front großflächig beschädigt, der Schaden beträgt ca. 1.200,- Euro. Am Heck des Pkw Ford Mondeo wurde der Schaden auf ca. 800,- Euro geschätzt. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.