Burghausen: 55-jährige nach Zusammenstoß leicht verletzt

Am Donnerstag, den 10.02.2022, gegen 09:27 Uhr, kam es an der Kreuzung Haydnstraße und Marienberger Straße zu einen Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. Ein 53-jähriger Mann aus Burghausen fuhr mit seinem BMW von der Haydnstraße kommend auf die Kreuzung zur Marienberger Straße. Er übersah einen von links kommenden Ford Fiesta, der von einer 55-jährigen Frau aus Burgkirchen gelenkt wurde. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei die 55-jährige leicht verletzt wurde. Auch ein Metallzaun bei der Unfallstelle wurde beschädigt. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 6000,– Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.