Aschau a. Inn: Alkoholisierter E-Bike-Fahrer stürzt mit über 2 Promille

Am Donnerstag, gegen 23:50 Uhr, fuhr ein 52-jähriger Mann aus Waldkraiburg mit seinem E-Bike von Aschau a. Inn kommend in Richtung Waldkraiburg. Auf Höhe der Tankstelle kam der Radfahrer durch unsichere Fahrweise ins Bankett, touchierte einen Leitpfosten und kam zu Sturz. Ein Ersthelfer versorgte den leicht verletzten Mann bis zum Eintreffen des Rettungswagens. Eine im Krankenhaus durchgeführte Alkoholüberprüfung ergab einen Wert von über 2 Promille. Der 52-Jährige wurde wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt.

Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.