Waldkraiburg: Gefährdung des Straßenverkehrs

Am späten Abend des 25.09.2020, ging eine Meldung auf der Polizeiinspektion Waldkraiburg, über einen auffällig fahrenden Pkw im Stadtgebiet Waldkraiburg, ein. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle, konnte bei der älteren Fahrzeugführerin Alkoholgeruch festgestellt werden, woraufhin eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Die 78-jährige Fahrerin aus Waldkraiburg, gefährdete durch ihre unsichere Fahrweise mehrere Verkehrsteilnehmer. Glücklicherweise kam es jedoch zu keinem Verkehrsunfall. Gegen die Frau wurde Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs erstattet.

Autoren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.