Schwindegg: Verkehrsunfall mit Schulbus

Am 08.12.2021, gegen 13:15 Uhr, kam es in der Mühldorfer Straße zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Der 29-jährige Unfallverursacher aus dem Landkreis Mühldorf befuhr hierbei mit seinem Pkw die Mühldorfer Straße in Richtung Buchbach. Aufgrund der Missachtung des Rechtsfahrgebotes kam der Verursacher auf die Gegenfahrbahn und erfasste hierbei seitlich einen mit 15 Personen besetzten Schulbus. Durch den Verkehrsunfall wurde keine der beteiligten Fahrzeuginsassen verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden. Den Verursacher erwartet nun ein Bußgeldverfahren aufgrund eines Verstoßes nach der Straßenverkehrsordnung.

Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.