mRNA-Impfstoff als Zweitimpfung bei AstraZeneca-Impfungen

Dem Landkreis Mühldorf a. Inn ist es möglich, allen Personen, welche im Impfzentrum Mühldorf a. Inn sowie bei den Sonderaktionen in Außenstellen den Impfstoff AstraZeneca als Erstimpfung erhalten haben, ein Angebot mit einem mRNA Impfstoff zu machen.

Eine Kreuzimpfung mit AstraZeneca und einem mRNA Impfstoff bietet laut STIKO einen sehr guten Schutz gegen Covid-19 und wird nun unabhängig vom Alter empfohlen.

Weiteres Vorgehen:

Der Termin Ihrer Zweitimpfung bleibt erhalten genauso wie der Ort Ihrer Zweitimpfung. Eine Mitteilung im Vorfeld ist nicht mehr nötig, Sie können vor Ort wählen. Wir bitten um Verständnis, dass keine Wahlmöglichkeit zwischen den beiden Impfstoffen von Biontech und Moderna besteht, sondern diese je nach Verfügbarkeit verimpft werden.

Adresse:

Mainstraße 1a

84453 Mühldorf a. Inn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.