Jettenbach: Fahrradfahrerin stürzt

Am Samstag, den 22.08.2020, war eine 53jährige Österreicherin zusammen mit ihrem Mann unterwegs auf einer Fahrradtour in Richtung Jettenbach Bahnhof. Aufgrund eines Fahrfehlers kam sie alleinbeteiligt zu Sturz und zog sich dadurch ein Kopfplatzwunde zu. Um das ganze Ausmaß der Verletzungen abzuklären wurde sie mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht.

Autoren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.