Burghausen: Taxifahrt nicht bezahlt

Ein 59-jähriger Rosenheimer beförderte am Donnerstag, 03.03.2020 um 2 Uhr morgens mit seinem Taxi einen Fahrgast von Rosenheim nach Burgkirchen an der Alz. Bei Ankunft in der Kastenstraße gibt der Fahrgast an, das Geld für die Fahrt aus seiner Wohnung holen zu müssen. Der Taxifahrer wartete ca. 20 Minuten, der Fahrgast kam jedoch nicht zurück. Gegen den unbekannten Täter wurden Ermittlungen aufgenommen.

Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.