Burghausen: Erneute Suchaktion nach Karl-Heinz Buchner

Unter Leitung der Polizeiinspektion Burghausen wurde heute zwischen 08:00 und 11:00 Uhr eine erneute Suchaktion zu Lande, zu Wasser und aus der Luft nach dem seit 15.02.21 vermissten Karl-Heinz Buchner durchgeführt.

Abgesucht wurde mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Burghausen, der österreichischen Kollegen und einem Polizeihubschrauber die Salzach zwischen Moosbrunn und der Staustufe des Inn bei Simbach sowie der Wöhrsee in Burghausen. Wegen des Niedrigwassers der Salzach kam dabei auch das Luftkissenboot der FFW Burghausen zum Einsatz, da Boote mit Außenbordmotor nicht eingesetzt werden konnten.

Trotz der intensivierten Suche verlief diese leider ergebnislos.

Autoren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.