Buchbach: Nacht in der Leergutannahme bei Edeka verbracht

In der Nacht vom 01.10.2021, ab ca. 20:15 Uhr, auf den 02.10.2021, bis 06:15 Uhr, verschaffte sich eine bislang unbekannte Person unbefugt Zugang zum zukünftigen Leergutannahme Gebäudeteil des Edeka. Zuvor versuchte die unbekannte Person, vermutlich unter Einfluss von alkoholischen Getränken, die Eingangsschiebetüre des Marktes aufzuhebeln. Diese stand bei Eintreffen des Personals am Morgen ca. 5 cm offen. Im Anschluss trat der Unbekannte mit den Füßen die Scheibentüre bei der Leergutannahme ein und verbrachte dort womöglich aufgrund der niedrigen Temperaturen die Nacht. Die Höhe des Sachschadens konnte bislang nicht beziffert werden, sie wird aber ausgehend vom Schaden vor Ort im oberen 4-stelligen Bereich eingeschätzt. Im Zuge des Vorfalls wird wegen vorsätzlicher Sachbeschädigung ermittelt. Sachdienliche Hinweise, die zur Aufklärung des Vorfalls beitragen, werden bei der Polizeiinspektion Mühldorf, unter der Telefonnummer 08631/3673-0, entgegen genommen.

Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.