Altötting: Polizei sucht Fahrradbesitzer

Der Polizei Altötting wurde am Dienstag, den 04.08.2021, gegen 21 Uhr, telefonisch ein randalierender Mann am Bahnhofsgelände mitgeteilt.

Der 31-jährige konnte von einer Streife angetroffen werden.  Dabei führte er ein hochwertiges schwarzes Herren-Trekking-Fahrrad mit sich. Der 31-Jährige räumte ein, dass es sich bei dem Rad (Marke KTM, Typ „Avento Light“) nicht um sein eigenes handelt.

Jetzt stellt sich die Frage: Wem gehört das Rad?

Die Polizeiinspektion Altötting sucht nun nach dem rechtmäßigen Eigentümer des Fahrrads, das noch vor Ort sichergestellt wurde. Gegen den 31-Jährigen wird wegen des Verdachts des Diebstahls ermittelt.
Da er sich aufgrund seiner Alkoholisierung nicht beruhigte und den Beamten gegenüber nicht zugänglich war, durfte er die Nacht in einer Gewahrsamszelle verbringen.

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat machen können, werden gebeten, sich telefonisch mit der Polizeiinspektion Altötting unter 08671/96440 in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.